dezabel

Bereits in den 90ern erwarb der Songwriter und Produzent Bilgi alias dezabel seinen musikalischen Hintergrund an der ACM, The Academy of Contemporary Music in Zürich. Um sein Wissen in Songwriting und Musikproduktion weiter auszubauen, studiert er aktuell am Berklee College of Music in den USA „Songwriting and Music Production“.

In der Vergangenheit hat er als Songwriter bereits an verschiedenen Produktionen mitgewirkt. Doch die standardisierten Songstrukturen im Streamingzeitalter kommen für den ambitionierten Produzenten nicht in Frage. Unabhängig von Genrezuweisungen lässt Bilgi in seinen detailverliebten Produktioinen gekonnt moderne Drum-Grooves mit analogen und synthetischen Klängen verschmelzen. Mit den Einflüssen aus Pop, Jazz, Filmmusik und R’n’B möchte Bilgi anspruchsvolle und populäre Musik schreiben, die zwar den kommerziellen Sound widerspiegelt, aber dennoch eine besondere Ausstrahlung verleiht. Die Texte erzählen eine Geschichte, in deren Verlauf sich der Hörer wiederfinden kann.

Für seine Songs arbeitet Bilgi mit Künstlern aus den USA und Großbritannien zusammen, die er aus der Zeit seiner Studien kennt. Passend zur Stimmung des Sounds, wählt der Produzent und Songwriter die Stimmen aus. Sein neustes Werk ist die Single „No Good“, die am 12. Juni 2020 erscheint.

COVER

dezabel – No Good | Single (VÖ 12.06.2020)

 

dezabel – Tattooed | Single (VÖ 01.05.2020)

 

dezabel – When It Comes To You | Single (VÖ 14.02.2020)

Pressebilder

Pressemitteilungen

Kontaktperson

Luisa Ney | macheete
E-Mail: presse@macheete.com