Samra

Der deutsche Rapper „Samra“ heißt mit bürgerlichem Namen Hussein Akkouche und geht auf deutsch-libanesische Wurzeln zurück. Übersetzt bedeutet sein Künstlername „der Dunkle“, was er auch mit einem individuellen, musikalischen Stil umsetzt. Er unterschrieb 2017 seinen ersten Plattenvertrag bei Bushidos Label „Ersguterjunge“ und brauchte im April 2018 seine erste Single „Rohdiamant“ auf den Markt. So gelangte er auf Platz 26 der deutschen Charts. Die gemeinsame Single mit Bushido und Capital Bra „Für euch alle zusammen“ erreichte den ersten Platz der deutschen und österreichischen Single-Charts. Damit gelang dem Rapper erstmals ein Nummer-1-Hit in beiden Ländern gleichzeitig. Auch den 1. Platz in den deutschen Youtube-Trends konnte Samra 2019 mit dem Track „Instinkte“ erreichen. Zusätzlich konnte er zahlreiche Chartplatzierungen durch Gastauftritte in den Tracks anderer Musiker erreichen, unter anderem mit Bushido, Capital Bra, AK Ausserkontrolle und anderen Künstlern.

Der Rapper aus Berlin-Lichterfelde hat schon immer sein Ding gemacht. Mit seinen Songs grenzt er sich von Trends ab und bleibt authentisch. Und das mit Erfolg, denn Samra ist aus der deutschen Rap-Szene nicht mehr wegzudenken. Mit über 4,4 Mio. verkauften Tonträgern gehört er zu den erfolgreichsten Rappern der Hauptstadt. Seine Single mit dem Titel „Tilidin“ verkaufte sich allein über 660.000 Mal in Deutschland. Der Song „110“ hielt sich ganze 44 Wochen in den Charts. Insgesamt schaffte es der Berlin Rapper in nur vier Jahren mit 12 Songs auf die Nummer 1 der deutschen Charts und mit 39 Songs in die Liste der TOP 10.

Pressebilder

Pressemitteilungen

Kontaktperson

Mareen Eichinger | macheete
presse@macheete.com