Rich Nana

Sie selbst bezeichnet sich als ist eine extravagante Kombination aus Cher, Lady Gaga und Britney Spears: THE RICH NANA. Nicht nur ihre glamouröse Erscheinung, auch der schrille Jetset-Lifestyle mit seinen schimmernden Vorzügen gehören seit über 35 Jahren zu ihrem Leben dazu. Doch Luxus bedeutet für sie vor allem, sich frei von Konventionen zu machen. RICH NANA kümmert sich nicht darum, was sie tun sollte. Nein, sie tut es einfach. Und so verfolgt die Grand-Dame nun ihren Traum von einer eigenen Rap-Karriere.

Schlagersternchen, Stripteasetänzerin, Ehefrau, Großstadt-Luder, Gastronomin, Weinhändlerin oder Clubbesitzerin: Diana Foster alias RICH NANA hat bereits eine bewegende Vergangenheit hinter sich. 1954 im damals kommunistischen Prag geboren, wuchs sie als Teil einer verarmten Adelsfamilie in bescheidenen Verhältnissen auf. Bei ihrer alleinerziehenden Mutter und später im Kinderheim lernte sie sich als Kind durchzusetzen und wusste schon früh, dass sie die Tschechei verlassen musste, um ein besseres Leben zu führen und folglich auch ihren Traum von Reichtum und Ruhm zu leben.

Mit 15 Jahren floh sie deshalb zusammen mit ihrer Mutter aus dem damals noch besetzten Prag und ließ alles hinter sich und folgte ihren Träumen. Sie hatte schon immer eine ganz eigene Version von sich im Kopf, als die einer farblose Marionette des Kommunismus. Und so wanderte sie in die Schweiz aus und heuerte dort als Tänzerin in einem Tabledance Club an. Der Anfang ihrer Karriere und die Verwandlung in eine schrille Jetsetterin begannen. Bis heute studiert sie, das was sie als Dolce Vita – das süße Leben – bezeichnet, und lebt nach ihren eigenen Regeln. “Das ganze Leben ist wie ein Theater für mich. Wichtig sind Dekoration und Inszenierung”, sagt RICH NANA über ihre Reise des Lebens, die für sie mit nun 66 Jahren eigentlich erst beginnt.

Für ihre neue Karriere als Rapperin scheute RICH NANA keine Mühen und reiste dafür extra um die Welt, mit der Mission, sich das beste Team an Land zu ziehen. Und so ließ sie nicht nur gleich mehrere Videos auf verschiedenen Kontinenten drehen, sondern engagierte Video-Regisseur Gil Green, der schon mit Superstars wie Jason Derulo, Nicki Minaj, Pitbull oder Camila Cabello zusammenarbeitete sowie an der Kamera Tom Marvel der das Video mit Luis Fonsi drehte, welches bereits 1,5 Mrd. Klicks auf YouTube verzeichnet. Star-Choreograf Brooklyn Jai, arbeitete u.a. mit J Balvin und Iggy Azalea, unterstützte die ehemalige Tänzerin bei den Tanzeinlagen für ihre Videos. Das Ergebnis können sich ihre Fans aus aller Welt, die sie bereits auf Instagram begleiten, ab dem 12. Juni 2020 ansehen. Dann nämlich erscheint über iGroove ihre erste Single “Papi Chulo” als Rapperin RICH NANA.

COVER

Rich Nana – Papi Chulo | VÖ 12.06.2020 (Album)

Pressebilder

Copyright: Rich Nana / PR

Pressemitteilungen

Kontaktperson

Mareen Eichinger | macheete
E-Mail: presse@macheete.com