OFENBACH

OFENBACH ist ein Musik-Duo zusammengesetzt aus zwei Pariser Elektro-Künstlern. Die beiden Kindheitsfreunde, die sich bereits aus ihrer Schulzeit kennen produzieren heute sinnlichen Deep House, der von Rocksounds durchtränkt ist.

Bereits in den Set-Listen von Künstlern wie Robin Schulz oder auch Tiesto vertreten, hat das Duo mehrere Millionen an Views im Netz gesammelt, OFENBACH zählt zu einer der aufsteigenden Figuren in der weltweiten Elektroszene.

Die Liste ihrer Veröffentlichungen ist eindrucksvoll: Nachdem sie bereits Remixe von Bob Sinclar, Hyphen Hyphen, James Bay und vielen andern produziert haben, brachten die Jungs nun ihre eigenen Titel names „Around the Fire“ oder auch „You Don’t Know Me“ heraus.

Nachdem sie in den größten Hallen Frankreichs (Zenith de Paris, Toulouse, Halle Tony Granier) Konzerte gespielt haben, veröffentlichte OFENBACH die Singles „Be Mine“ und „Katchi“ über Warner Music. Innerhalb weniger Wochen kletterten beide Songs an die Spitzen der Charts auf der ganzen Welt. Aktuell haben die beiden Produzenten & DJs auf Spotify monatlich über 5 Mio. Hörer und kommen insgesamt auf mehr als 300 Mio. Plays. Auf YouTube wurden ihre Videos über 185 Mio. mal angeschaut.

Das Dreamteam konnte sich erst kürzlich über eine ECHO Nominierung in der Kategorie „Best Newcomer International“ freuen. Redbull wählt sie außerdem erst vor kurzem unter die fünf besten DJ-Newcomer 2018 und prophezeit den beiden einen heißen Festival Sommer.

OFENBACH bringen mit ihrem rockigen Markenzeichen mächtig Bewegung in die Elektro-Szene. Ihre neueste Hymne nennt sich „Party“. Damit verneigen sich Dorian Lo und César de Rummel vor dem Multi-instrumentalisten, Komponisten, Produzenten und DJ Adam Gibbons aka Lack of Afro. Die Single erschien am 30. März 2018 über Warner Musik.

Cover

Ofenbach vs. Lack of Afrob ft. Wax. Herbal T. – Party
(VÖ 30.03.18 | Warner Music)

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Pressebilder

Alle Bilder zur lizenzfreien Verwendung.
Copyright: Loyd Pursall

Pressemitteilungen

Kontaktperson

Nina Mutters | MACHEETE
E-Mail: presse@macheete.com