LISCH

Die Singer-Songwriterin Lisa Schibli alias LISCH startete ihre musikalische Karriere bereits in jungen Jahren mit dem Klavierspielen. Auch Singen und Tanzen gehörten schon früh zu ihrer Leidenschaft. Nach ihrer Ausbildung zur Physiotherapeutin an der Uniklinik in Köln, zog es Lisa Schibli in die Schweiz, wo sie seit fast 20 Jahren zusammen mit ihren drei Kindern in der Nähe von Zürich lebt.

Neben ihren Projekten als Singer-Songwriterin arbeitet sie in einer Physiotherapiepraxis und leitet einen Kurs im Bereich Bewegung, Rhythmus und Gesang. In Zürich machte die Singer-Songwriterin auch ihre Gesangsausbildung an der VOICE+MUSIC ACADEMY, worauf eine Ausbildung zur integrativen Rhythmuspädagogin und Fortbildungen im Bereich Gesang und Bodypercussion folgten.

Der Wunsch, sich als Sängerin und Songwriterin zu verwirklichen, kam Lisa Schibli erst vor ein paar Jahren, als sie sich ihr erstes eigenes Klavier kaufte. „Ich hatte Gänsehaut von Kopf bis Fuß und wusste, dass etwas Neues und Wunderbares beginnt“, berichtet die Sängerin. Ihre Texte sind aus dem Leben gegriffen, geben einen kleinen Einblick in ihre Welt und beschreiben eine Fülle menschlicher Emotionen. Den Schmerz vom Loslassen, die Verzweiflung einer zerbrochenen Liebe, die Verletztheit und Enttäuschung nicht erwiderter Gefühle, Sehnsucht und Leidenschaft und die Ermutigung, seinen Weg zu gehen.

Unter dem Motto „Gänsehaut lügt nicht“ veröffentlicht Lisa Schibli als Singer-Songwriterin LISCH nun am 30. Oktober 2020 ihre Debüt-EP „ICH BIN“ zusammen mit dem Musikvideo zum berührenden Song „Ich atme ein“.

Cover

LISCH – ICH BIN | EP (VÖ 30.10.2020)

 

LISCH – Ich Atme Ein | Single (VÖ 30.10.2020)

Pressebilder

Copyright: LISCH / PR

Kontaktperson

Luisa Ney | macheete
presse@macheete.com