Emree Kavás

Emree Kavás ist ein Newcomer aus Hamburg und bereichert die Musikwelt mit deutschem Pop/Hiphop. Seine erste Single „Kopf Hoch“ veröffentlichte er 2017. Die Nummer wurde gleich zum Hit und absoluten Ohrwurm.

Mit „Kopf Hoch“ schaffte er es unter die Top 20 der Spotify Viral Charts und unter den deutschsprachigen Titeln schaffte er es sogar unter die Top 5. Knapp 1000 mal wurde der Hit im Radio gespielt und lief bei McDonalds für 6 und bei Burger King für 3 Monate auf Power Rotation in allen deutschen Filialen. Beim Open Air Megahit-Konzert von Radio Hamburg im April 2018 begeisterte Emree über 13.000 Zuschauer live mit 3 Songs.

Seine neue Single „Baby“ erschien am 04. Mai 2018 und stammt eigens aus der Feder der Hamburger Frohnatur. Über 70.000 Mal wurde der Song schon bei Spotify gestreamt und mehr als 100.000 Viewer sahen ihn sich auf YouTube an. Der Song ist eine Hommage an die große Liebe, die man verloren, aber nie vergessen hat. Den Song schrieb Emree Kavás bereits in seiner Schulzeit, nahm unzählige Versionen auf bis er die finale Version, die wir heute endlich hören und sehen können, fertig hatte. Für die Nummer hat er mit den Erfolgsproduzenten Peter Albertz, Farzad Rahnavard und Thomas Petermann zusammengearbeitet, die bereits für Hit-Produktionen von Mike Singer, Casper, Cro, Sido u. v. m. verantwortlich waren.
Emree kavás ist nicht nur eine wahre Frohnatur, sondern auch ein absolutes Multitalent. Der Sänger mit Wurzeln im antiken Antiochia, ist auch Komponist, Texter, Regisseur, Drehbuchautor und aus tiefster Überzeugung Künstler. Für das Video zu „Baby“ schlüpfte er in die Rolle als Regisseur, Produzent und Drehbuchautor. Nebenbei hat er noch sein eigenes Label: Emperium.

Der gebürtige Hamburger, der sich allerdings mehr als Weltbürger sieht, hofft mit seinen Songs Mut, Hoffnung und Selbstbestimmung zu versprühen. Er ist ein Do-It-Yourself-Künstler mit eigenem Team, welches er zu seinen wichtigsten Freunden zählt. Emree betont stets, dass er berufliches und privates niemals trennt und daher den Kreis möglichst klein hält.

Schon in der Grundschule spürte Emree Kavás eine ungeheure Faszination für die Musik, hatte eine beachtliche Plattensammlung und machte am liebsten mit seinen Freunden Musik. Wer sich „Kopf Hoch“ und „Baby“ anhört, der bekommt auf jeden Fall Lust auf mehr von dem charmanten Hanseaten.

Cover

Emree Kavás – Baby (VÖ 04.05.18 | Believe Digital)

Pressebilder

Alle Bilder zur lizenzfreien Verwendung.
Copyright: Emree Kavás / PR

Pressemitteilungen

Kontaktperson

Nina Mutters | MACHEETE
E-Mail: presse@macheete.com