Superhorstjansen

Kunde : Superhorstjansen
Aufgabe : PR | Blogger Relations

Das Hamburger Modelabel Superhorstjansen beauftragte MACHEETE mit der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für das Unternehmen. Ziel der Kommunikationsmaßnahmen war es, die Sichtbarkeit, Entwicklung und Wiedererkennung der Marke durch eine immer wiederkehrende Präsenz in der breitgefächerten Medienlandschaft zu stärken. Durch den langfristigen Aufbau eines glaubwürdigen urbanen Images von Superhorstjansen in Kombination mit der lebensfrohen Designerin Janny Schulte erhielt die Marke im Laufe der Zeit die bestmögliche Positionierung.

Als externe Pressestelle berieten wir das Label und die Designerin bei Fragen zur öffentlichen Präsentation, fungierten als Pressesprecher, beantworteten Anfragen von Journalisten und verfassten und verschickten Pressemeldungen. Zudem erstellten wir eine Pressemappe und koordinierten Interviewtermine mit der Designerin. Neben der PR-Arbeit waren wir verantwortlich für die Erstellung und den Versand eines regelmäßigen Kundennewsletters.