Kellerkommando

Bamberg, Rio, Tokio!

Keller, der: Unterirdischer kühler Lagerraum für Bier, der häufig, vor allem in Franken, mit einem Biergarten kombiniert ist.

Kommando, das: Als Kommando bezeichnet man im Allgemeinen eine speziell zusammen gestellte Einheit, die einen Sonderauftrag zu erfüllen hat.

Seida bereit? Hier sind Kellerkommando!

Kellerkommando sind Kulturbotschafter im Sondereinsatz. Spezialauftrag: Die fehlende Verbindung zu schaffen zwischen Jahrhunderte altem Brauchtum und modernen Abgeh-Sounds. Kellerkommando schlagen mit ihrem sofort ansteckenden, anarchistischen Breitwand-Mix aus Alt und Neu die Brücke zwischen angesagten Urban Vibes und fränkischer Volksmusik: Fette Elektro-Beats treffen auf ebenso fette Pauken und Trompeten, deutsche Rap-Lyrics auf überlieferte Mundart, Swag auf Tradition. Kellerkommando demonstrieren, dass sich Hirschgeweih und Groove nicht zwangsläufig widersprechen müssen – Crossover aus voller Überzeugung!

COVER

Kellerkommando_Ganz_Anders_Cover

Pressemitteilungen

Kontaktperson

Julia Strauß | MACHEETE
E-Mail: presse@macheete.com